Die zweite Wahl…

23 Mai 2016 0 Von Anke

Es gibt Dinge, die sollte man nicht sehen,
weil sie einem dass Herz und die Seele zerreißen.
Doch manchmal ist es ein dummer Zufall und es passiert doch.
Die Welt gerät völlig aus den Fugen und man ist auch noch selber Schuld, weil man am falschen Ort war oder etwas öffnet, ohne darauf vorbereitet zu sein, in ein schwarzes Loch zu fallen.
Das schwarze Loch der zweiten Wahl, nur eine  kurze Phase zu sein,  eben nichts ernstes.
Ein Bild,  das sich einbrennt und nicht wieder gehen wird…das zu sehen,  was man selber nie haben wird und die Hoffnung darauf wieder einmal zerplatz wie eine Seifenblase.
Das Atmen ist Tränenschwer,  man kämpft dagegen an,  doch bald gibt es kein halten mehr.
Wenn die Zeit sich nur zurück stellen ließe wären die Bilder nicht mehr da,  doch sie tun es nicht und damit weiß ich,  mein Ende seiner Phase ist schon nah…

©Rabenkram