Uri…Reisefertig

Bald geht es mit dem Gespann wieder nach Österreich, ab in den Schnee. Nun hoffentlich liegt dann wieder welcher, aber kalt wird es sein. Da braucht Uri natürlich die passende Ausstattung fürs Motorrad 🙂 Wo ich gerade dabei war, hab ich ihm dann auch gleich noch ein paar neue Flügel und einen neuen Schwanz genäht…okay und ein bisschen schlanker ist er jetzt auch. Sonst plumst er während der Geländefahrten noch vom Moped und das geht ja gar nicht.

Neues Jahr, neue Gelegenheiten…neue und alte Ärgernisse, die man nicht ändern kann. Augen zu und durch…so ist mein Motto dieses Jahr. Vielleicht, nein bestimmt ein neuer Job…der mich ganz schön fordern wird, aber ich hab den alten Trott satt und das ausgenutzt werden für ein Hungerlohn, nein danke. In diesem Sinne einen schönen Abend noch.

©Rabenkram

Eure Meinung ist mir wichtig...