Und wieder was fürs Moped;-)

So sieht es aus, wenn ich mal wieder die Sitzflächen für einen Cross-Beiwagen neu Polstere und mit neuem Stoff beziehe…erst die schmuddelige Arbeit. Nägel rausziehen, alten Schaumstoff entfernen, einen Schnitt erstellen und alles schön sauber machen.

Alle Sitze sind irgendwie immer ein bisschen unterschiedlich, deswegen mache ich immer einen neuen Schnitt, damit alles richtig passt. Das ist der eher einfache Teil der ganzen Nummer. Wenn das alles erledigt ist, dann kommt der echt blöde Teil…das beziehen. Ich gebe zu früher klappte das alles ein bisschen besser, da hatte ich noch mehr Kraft, jetzt ist es einfach nur noch ätzend…aber so oft mache ich das ja nicht.

Schaumstoff in Form schneiden und anpassen und dann geht es los. Tak, Tak,Tak und fertig sind die neuen Sitze;-) wie man sieht ist mir leider die Lasche zum öffnen etwas verrutscht und sitzt nun nicht  mehr in der Mitte, aber ich hoffe das ist nicht ganz so schlimm;-)

©Rabenkram

Eure Meinung ist mir wichtig...