• Allgemein,  Selbstgenähtes...

    Feine Taschen…

    Sooo, den heutigen Nähmarathon habe ich erfolgreich beendet. Aus einem alten Baldachin sind nun diese Taschen geworden…gut das ich den Stoff aufgehoben habe;-) Alle Taschen sind endlich fertig und nun kann ich mich wieder den Motorradsachen widmen. Nur noch bügeln, alle Fäden abschneiden und noch ein bisschen nachmalen, dann kann ich sie hübsch verpacken und dann sind sie fertig für Weihnachten.

    ©Rabenkranm

  • Allgemein,  Selbstgenähtes...

    Lederbastelein für Weihnachten…

    Nun geht es los mit den Kleinigkeiten für Weihnachten. Heute habe ich erst einmal aus Lederresten noch niedliche Tierchen für Einkaufstaschen zurecht geschnitten. Der Fuchs ist eine Vorlage von Ritterkind

    und das Eichhörnchen habe ich auch aus dem Netz…aber alles ein wenig verändert.

    20171111_145310

    Jetzt sehen sie noch etwas unfertig aus, aber ich muss sie ja noch absteppen und aufnähen. So niedliche Sachen sind ja nicht so mein Ding, aber die alten Damen lieben diese Taschen einfach und freuen sich riesig…also mach ich auch mal auf niedlich;-) Danach kommen die neuen genähten Weihnachtsbäume als Fensterdeko ein paar Sterne für einen neuen Türkranz und unser Skelett Fridolin braucht endlich einen anständigen Weihnachtsmantel…obwohl ich ja schon darüber nachgedacht habe lauter kleine Mäuse zu nähen, mit Weihnachtsmützen und die überall im Skelett zu verteilen…ein bisschen Watte in den Bauch, Lichterketten rein und wieder schön nach draußen winken;-) Dann vielleicht noch eine lange Wichtelmütze…okay, das gefällt mir jetzt so gut…ich glaube die Idee werde ich umsetzen…also auf geht s:-)

    ©Rabenkram

  • Allgemein,  Selbstgenähtes...

    Lederfieber;-)

    20171103_142724

    So sieht er aus, der neue Fuchs für eine Einkaufstasche…ist jas bald Weihnachten;-) der wird noch abgesteppt und dann nähe ich ihn auf…ich glaube ich habe schon einen Schäferhund, Katze, Schaf und eine Eule gemacht…nun ja, Lederreste hab ich ja genug;-)

    20171103_142737

    Wieder was für ne Axt…auf Wunsch braunes Leder…mit roten Nähten.

    20171103_151743

    Auf die bin ich besonders Stolz, die ist ein Geschenk und aus füüüürchterlich dickem Leder;-) mit dem schneiden hab ich noch so meine Probleme, aber dafür habe ich ein Nähmaschine, die mich immer wieder zum strahlen bringt, weil sie so was nähen kann:-)

    ©Rabenkram

  • Allgemein,  Selbstgenähtes...

    Nettes Rot;-)

    Soooo schönes Rot…endlich ist mir nicht mehr so Schwindelig und ich konnte wieder etwas nähen. Diesmal in rot für eine Freundin…ich höre sie jetzt schon quitschen. Ich freue mich schon auf meine neuen Ledermesser, denn mein Cutter hat sich in seine Einzelteile zerlegt. Dann muß ich noch das uralt Werkzeug das wir gefunden haben abschleifen und neu ölen, damit ich es benutzen kann. So langsam wird es immer voller in meinem kleinen Reich…und ich Liebe es. Auch wenn ich anfangen muß mir zu merken wo ich was verstaut habe:-) So und nun raus mit euch in die freie Natur…es ist so schön und herrlich bunt:-)

    ©Rabenkram

  • Allgemein,  Selbstgenähtes...

    Grüner Fuchs…

    Das wird mal ein ganz einfacher Rucksack aus grünem und braunem Leder…eigentlich habe ich eine Erkältung, aber keine Zeit zum krank sein also mache ich das beste draus. Bin ein bisschen kreatriv, habe Schmerzen aber die Arbeit ruft schon wieder…echt ätzend. Habt noch ein schönes Wochenende…

    ©Rabenkram

  • Allgemein,  Selbstgenähtes...

    Für Rose…

    IMG_20170930_150812

    So sieht er aus, der Entwurf für die nächste Axtbekleidung…die wird nicht aus Leder sein, sondern aus SpapPap:-) Mir ist mal wieder im Schlaf was geniales eingefallen, das ich natürlich sofort aufzeichnen musste. Da die Axt ja auch für Rose sein soll, das Ranger Gespann, bekommt sie auch eine Behausung mit Wal und Wellen…das mit dem Leder ist schön…aber eben nicht so wie ich es mir gedacht habe…gut, die habe ich ja auch innerhalb einer halben Stunde zusammen genäht. Weil ich wieder mal zu ungeduldig war, doch es lässt mir jetzt keine Ruhe…also frisch ans Werk liebe Leute. Ich wünsche Euch allen trotz des schlechten Wetters ein schönes Wochenende.

    [youtube https://www.youtube.com/watch?v=D1ZYhVpdXbQ&w=560&h=315]

    ©Rabenkram

  • Allgemein,  Selbstgenähtes...

    Lederscheide…die erste;-)

    So, der Prototyp ist fertig…zum mitnehmen reicht es…ist aus Lederresten gezimmert und mit Druckknöpfen zu schließen. Die nächste bekommt aber doch eine andere Form…und ich werde sie vorm nähen mit Lederkleber verkleben, erste Naht hat den Einschub Test nicht überlebt, weil die Axt so Hölle scharf ist. Meinen Finger hat es auch gleich mit erwischt…aber er ist noch dran…also fast;-) Ich muss noch ein bisschen Üben, mit der Dürrkopp etwas langsamer zu nähen, was gar nicht so einfach ist…aber das kriege ich schon hin. Nur die vernähten Stellen gefallen mir nicht und die Anfänge, da macht sie immer so Knubbel, aber das kriege ich auch noch raus…aber für den Anfang, nicht schlecht.

    ©Rabenkram

  • Selbstgenähtes...

    Mein neues Spielzeug:-)

    Wer Ural fährt, braucht ab und zu mal das ein oder andere Werkzeug…ich habe nun eine kleine feine Axt bekommen:-) Damit sie im Boot keinen Schaden anrichten kann nähe ich jetzt eine Scheide aus Leder. Ich werde es einfach mal versuchen…nicht mit der Hand, das schaffe ich nicht, aber mit der Nähmaschine geht das auch:-) Hier ist erst mal eine Skizze….

    ©Rabenkram

  • Selbstgenähtes...

    Wuff…

    Bevor nächste Woche meine Kurse wieder los gehen, werde ich versuchen noch so viel wie möglich zu nähen. Dazu gehört auch noch eine Einkaufstasche, mit Wunsch mit einem Schäferhund drauf. Ist gar nicht so einfach eine anständige Vorlage zu finden, bei der nicht die doofe Zunge raus hing:-)

    20170110_144250

    Nun ja, ist vielleicht nicht mein bestes Werk, aber man kann immerhin erkennen das es ein Hund sein soll. Anschließend mache ich mich dann daran einen Raben zu nähen, als ein neues Maskottchen für die Unke. Ich habe zwar noch keinen blassen Schimmer, wie ich ihn dann an der Cross fest machen soll, aber dazu fällt mir bestimmt auch noch was ein…