RabenkrWeih.gif
RabenkrWeih1.gif
Rabenkrams Weihnachten

Rabenkrams Weihnachten

Auch wenn ich doch eher schwarz bevorzuge, so habe ich dennoch einen absoluten Weihnachtsknall…im positiven Sinne. Ich liebe Weihnachten einfach. Und weil ich Weihnachtsdeko, die man kaufen kann, meist zu bunt oder zu teuer finde, habe ich irgendwann beschlossen sie selbst zu machen. Ob nun genäht oder aus Holz, egal Hauptsache man bekommt beim Anblick Lust auf Weihnachten. Hier findet ihr alles was in den letzten Jahren so entstanden sind.

Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko

Wie versprochen, jede Menge Handgemachte Weihnachtsdeko, genäht, aus Holz gebaut oder schlicht gebastelt. Hier ist für jeden was dabei.

Weihnachtsbilder

Weihnachtsbilder

Wie schon gesagt, mein Geschmack ist eher schwarz…, dass könnt ihr hier an meinen Weihnachtsbildern sehen. Weihnachtsbilder, weil ich sie an Weihnachten gemalt habe und sie natürlich auch weihnachtliche Motive haben, eben auf meine Art.

 

 

Geschenk für Weihnachtsdeko Liebhaber…

Hier mal eine kleine Anregung für ein Geschenk, relativ schnell gemacht ist und garantiert einige Jahre Freude bereiten wird.

Ein Beleuchtetes Lebkuchenmännchen aus SnapPap…wobei ihr den auch aus Leder machen könnt, wenn ihr eine schöne passende Farbe habt.

Was ihr dafür braucht:

  • Spnap Pap oder Leder
  • Vorlage für einen Lebkuchenmann oder was ihr so gerne mögt
  • Weiße & rote Lackstifte
  • Nähmaschine oder Heißkleber
  • Holzstange (Bastelbedarf oder Baumarkt)
  • Holzscheiben
  • Kleine Lichterkette
  • Füllwatte
  • Bisschen Weihnachtsdeko
  • Ganz wichtig! Viel Glitzer und Sterne😉

Der Rest ist einfach. Die Vorlage auf das SpapPap oder Leder übertragen. Daran denken, beides links auf links zu legen.  Wer eine Nähmaschine hat, der Näht nun einfach entlang der aufgezeichneten Linie (bitte dran Denken unten eine Öffnung zu lassen). Es geht aber auch ohne, einfach zwei Teile ausschneiden und verkleben. Anschließend lustig bemalen, auch dafür findet man gefühlte 3 Millionen Vorlagen im Internet. Danach, wenn alles getrocknet ist, stopft ihr ein bisschen Füllwatte in den Lebkuchenmann und bereitet den Fuß vor. Einfach in die Holzscheibe ein passendes Loch für die Holzstange bohren, die anschließend mit Holzleim oder Heißkleber ankleben, den Lebkuchenmann…dezent aufspießen😉 und eventuell die Öffnung mit Heißkleber verschließen. Lichterkette drum, Deko drauf und fertig ist ein großartiges Weihnachtsmitbringsel.